Gästebuch der Tellkameraden Weidhausen

Einträge: 71 | Besucher: 22628

Chef I schrieb am 20.10.2013 - 17:12 Uhr
Hallo ihr Teller,
es ist bald wieder Königsessen, Bitte tragt euch demnächst in die Liste für das Essen ein (liegt im Schützenaus auf), nicht erst am letzten Tag. Natürlich dürfen auch die Mitglieder zum Königsessen kommen, die nicht um die Königswürde mitgeschossen haben.
Humma schrieb am 01.09.2013 - 09:33 Uhr
Weidhäuser Lindenfest war super - dank an alle Helfer - Humma Smilie
Maschi schrieb am 22.08.2013 - 18:13 Uhr
Einladung zum 1.Weidhäuser Lindenfest

Hi Leute,
wie ihr vielleicht schon auf den im Schützenhaus und im Gasthof zum Rittergut aushängenden Plakaten gelesen habt, wollen wir (Gasthof zum Rittergut und SV Tell) in einer Co-Produktion am Freitag den 30.August ab 18.00 Uhr im Rennersgarten ein kleines aber zünftiges 1.Weidhäuser Lindenfest abhalten. Für Essensschmankerln und Getränke (z.B. Bier im bayer. Anstich) ist bestens gesorgt. Nur gute Laune müsst ihr selbst mitbringen Smilie ! Also auf gehts!
Gruß Maschi
Chef I schrieb am 22.07.2013 - 16:46 Uhr
Festzug in Schwürbitz und 125 Jahre SSG 1888:
Am Sonntag ist wiedre Festzug in Schwürbitz, Abmarsch um 14 Uhr am Mainufer, Treffpunkt zur Abfahrt ab Schützenhaus 13.15 Uhr. Anschließend begeben wir uns zu unserem Patenverein, der an diesem Nachmittag eine kleine Feier zum 125-jährigen Bestehen feiert. Ich bitte um zahlreiche Teilnahme (wie in Redwitz)
Chef I schrieb am 09.07.2013 - 22:14 Uhr
Hallo Ihr Teller,
am Sonntag ist Festzug in Redwitz,
alle mitmachen, Treff.zur Abfahrt um 12.45 Uhr am Schützenhaus. Alle die auch bei der Königsabholung dabei waren, sind aich hierzu recht herzlich eingeladen.
Ingo Panzer schrieb am 04.07.2013 - 07:40 Uhr
Hallo Ihr Teller. Morgen startet die Jugendabteilung wieder durch ins Zeltlager nach Ebing! Das Wetter scheint ja dieses Jahr auch passend zu sein. Natürlich freuen wir uns auch wieder über reichlich Besucher!!! Gruß Ingo
Chef I schrieb am 03.06.2013 - 21:45 Uhr
Berichterstattung in der Neuen Presse.
Ihr habt sicher schon gemerkt, dass bis jetzt noch keine Bericht vom Schützenfest in der Neuen Presse stand. Die Zeitung hat den Bericht schlichtweg vergessen, obwohl der Bericht und die Bilder schn am Pfingstmontag von Frau Kemnitzer an die Redaktion geschickt worden sind. Die Zeitung bittet vielmals um Entschuldigung, an Frai Kemnitzer lag es nicht. Hätte ich nicht nachgefragt, wäre der Bericht evtl. überhaupt nicht geschrieben worden.
Chef I schrieb am 23.05.2013 - 09:55 Uhr
Ein Wahnsinnsschützenfest liegt hinter uns. Ich möchte allen, die mitgeholfen haben, ein riesengroßes Dankeschön aussprechen, nicht nur den Mitgliedern, sondern auch den vielen Helfer und Freunden, und Freunde haben wir wirklch viele. Noch einmal - Hut ab vor so einem Einsatz - ich bin stolz auf euch, macht weiter so.
Chef I schrieb am 14.05.2013 - 11:31 Uhr
Ein Nachtrag zur Himmelfahrtswanderung:
Leider konnte ich in diesem Jahr nicht mitlaufen. Aber wenn ich an die letzten Jahre denke, da sind nur die Alten Teller nach Hause gefahren worden. Und das aber nur nicht oft.Aber heutzutage????

Anmerkung:
Wer ist hier Alt?????
Es haben zwei Wanderer nur einen anderen Weg gewählt......

Maschi schrieb am 11.05.2013 - 14:41 Uhr
Himmelfahrtswanderung - Ein schrecklicher Verdacht keimt in mir auf! Bin die ganze Strecke zum Sportheim in Neuensee nochmals abgelaufen, konnte aber keinerlei Fußspuren Richtung Weidhausen finden! Meine Frage daher an unsere zwei ´verlorene Söhne´: Seit ihr getragen worden?? (Kann ich mir aber nur schweeeerlich vorstellen). Eingehende Recherchen und Zeugenbefragungen ergaben ein anderes Bild! Ein Geständnis mildert bekanntlich meist die Strafe Smilie Also, was habt ihr zur Verteidigung zu sagen?? Gruß Maschi

Anmerkung:
Hallo Herr Marschall, wir sind natürlich gelaufen, und keine Anspielung -Beteff tragen.

Um diese Uhrzeit können Sie schon Einträge schreiben-haben Sie da nicht etwas anteres zu tun????

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier